Lobelei Ausflug

Der Tag begann sonnig und wärmend, und 15 unserer Schüler der vierten und fünften Klasse folgten der Einladung mit uns einen Tag auf der Lobelei zu verbringen. Mit der S Bahn ging es vom s-Bhf Connewitz  bis nach Lobstädt. Ein Morgenkreis, ein Rundgang durchs feuchte Gras und ein Blick auf den vor uns liegenden Tag. Am Morgen sollte fleißig geschafft werden – 4 Gruppen standen zur freien Wahl: Die Garten-, die Obstbaum-, die Feuer- und Koch- und die Nadelbaumgruppe. Es wurden Rettich, Tomaten, Zucchini, Gurken und Chili geerntet, Radischensamen gesammelt und allerhand Kram aus dem Garten verbannt. 6 Apfelbäume wurden abgeerntet, dabei unterschiedlichste Erntemethoden erkundet und der leckerste und sauerste Apfel gekürt. Auch Walnüsse landeten im Eimer. Feuer wurde entfacht und mehrere Kilo Kartoffeln, Kürbis und Möhren zu einer leckeren Suppe verkocht. Nadelhölzer wurden geschnitten und gehackt, alte Holzzäune eingerissen und zerkleinert.

IMG_1647 IMG_1664 IMG_1702

Zur Mittagszeit ließen sich alle die Suppe und die Brötchen (vom Dorfbäcker) schmecken. Die letzten 2 Stunden bis zur Heimfahrt wurden lachend und erzählend im Apfelbaum, oder dösend und malend in der Sonne, oder wild springend im Heu ….. oder oder …..verbracht.

Danke liebe Kinder für eure fleißigen Hände und die schöne Zeit, die wir zusammen auf dem Hof hatten! Die nächste Einladung wird folgen…………………………

Die Kommentare wurden geschlossen